Medienwirtschaft & Medienmanagement (B.A.)
ALT s5 logo

 

home Home      facebook Facebook      youtube Youtube      xing Xing      kontakt Kontakt     

Interessant für wen?

Der Studiengang Medienwirtschaft & Medienmanagement (B.A.) richtet sich an Personen, die ihre berufliche Zukunft im Medien-Bereich sehen. Mit dem Bachelorabschluss können Sie Ihre Berufschancen deutlich steigern. Sie empfehlen sich als Führungskraft bzw. für das Management von Projekten und Formaten sowie an der Schnittstelle von Finanzierung, Verwaltung und Technik.

Unsere Studierenden sind...

  • Auszubildende, die neben Ihrer betrieblichen Berufsausbildung ein Hochschulstudium im Medienbereich absolvieren möchten
  • Berufstätige, die bereits eine Ausbildung zum/zur Medienkauffrau/-kaufmann oder Mediengestalter/in  absolviert haben
  • Berufstätige, die bereits im Medienbereich tätig sind und z.B. in Marketingabteilungen, der Medienbranche, Kommunikationsabteilungen, Verbänden, Verwaltungen oder Non-Profit-Organisationen arbeiten
  • Quereinsteiger, die z.B. aus dem kaufmännischen Bereich kommen und sich für eine Berufstätigkeit im Medienbereich qualifizieren möchten
  • Praktikanten, Volontäre, FSJ'ler und andere Interessierte
  • Interessierte, die z.B. durch eine Familienphase oder andere zeitliche Belastungen ein reguläres Präsenzstudium nicht absolvieren können

Voraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder
  • bestandene Meisterprüfung oder
  • gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen, d.h. entweder Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung von mind. 400 Stunden, einer Fachschule oder einer Berufs- oder Verwaltungsakademie


Eine Zulassung zum Studium Medienwirtschaft & Medienmanagement (B.A.) ist auch ohne Abitur möglich! Hierfür ist eine Abschlussprüfung in einem fachlich entsprechenden Bereich sowie eine anschließende mind. 2-jährige Berufstätigkeit erforderlich. Des Weiteren ist das Bestehen einer gesonderten Hochschulzugangsprüfung an der Frankfurt University of Applied Sciences erforderlich. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

Anrechnungsmöglichkeiten

Haben Sie bereits eine Weiterbildung Medienbereich erfolgreich beendet? Sind Sie z.B. Medienfachwirt/in (IHK), Kommunikationsfachwirt/in (IHK), Staatlich geprüfte(r) Internationale(r) Marketingassistent(in) o.ä.? Oder haben Sie schon einmal ein Studium gestartet und bereits Leistungen an einer Hochschule erbracht?  Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen können bestimmte Module anerkannt werden.

Weitere Informationen zu Anrechnungsmöglichkeiten finden Sie hier

Antragsformular

Bitte senden Sie das Antragsformular an:

Technische Akademie Wuppertal e.V.
Studienzentrum Bochum der DIPLOMA Hochschule
Springorumallee 5 (Eingang Süd)
44795 Bochum

Für weitere Fragen sprechen Sie uns gerne an!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen